Reiterliche Hilfen

Aus Pferd Pferdewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als reiterliche Hilfen (kurz: Hilfen) werden sämtliche Einwirkungen des Reiters auf sein Pferd zusammen gefasst, die dazu dienen, dass das Pferd bestimmte Bewegungen ausführt oder Haltungen einnimmt. Die Hilfen werden meist zu Gruppen zusammen gefasst. Aus Sicht des aufgesessenen Reiters sind das meist:

  • Gewichtshilfen
  • Schenkelhilfen
  • Zügelhilfen
  • Stimmhilfen