Hannoveraner

Aus Pferd Pferdewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte : Der Hannoveraner ist ein typisches modernes Sportpferd mit hervorragenden Grundgangarten. Der Hannoveraner ist die zahlenmäßig stärkste europäische Warmblutzucht. Die Rasse hat seinen Ursprung bereits im 15. jahrhundert in Deutschland. Das Hauptzuchtgebiet ist Niedersachsen.

Aussehen :

Größe : um 168 cm stockmaß

Farbe : alle klaren Farben

Einzelheiten : Sehr gute Mittelhand, beispielhaft für ein kräftiges Gebäude; Starke, korrekte Glidmaßen mit großen Gelenken

Lebensraum : gemäßigtes Klima

Herkunft : Hannover (Deutschland)

Ursprung : 18. Jahrhundert

Verwendung : Reitpferd

Pferdetyp: Warmblut

Einflüsse :

Vollblut Vollblut.jpg

Holsteiner Holsteiner.jpg

Trakehner Trakehner.jpg