Berber

Aus Pferd Pferdewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Exterieur: Gerades oder leicht ramsnasiges Profil. Oftmals Gegensatz zum Araber, da er eine abfallende Kruppe und einen tiefen Schweifansatz hat. Doch durch Araberkreuzungen ist der Berber harmonischer und edler geworden, ohne ein paar sehr gute Eigenschaften, wie deine Trittsicherheit, einzubüßen. außerdem hat er einen hohen Widerrist mit kurzem Rücken.

Stockmaß: 145-155cm

Farben: Am meisten schimmel, aber auch füchse, Braune und Rappen

Herkunft: Nordafrika, heute werden sie in Lybien, Marokko, Tunesien und Algerien gezüchtet.

Eigung: Schnelles, widerstandsfähiges und ausdauerndes Reitpferd mit großer Dressurbegabung.

Geschichte: nach der Eroberung Spaniens wurde die ursprüngliche Pferderasse zur Veredelung vieler anderer Pferderassen (z.B. dem Andalisier, dem Englischen Vollblut). Zur Verbreitung dieser Pferderasse trugen auch die Mittelmeerhäfen an der Nordamerikanischen Küste bei, an denen viele Pferdehändler nsch Pferden suchten. heut ist in fast jeder Pfferderasse ein kleines bischen Berber. Es gibt mittlerwile auch eine Zucht der Kreuzung Araber und Berber, diese heißt Arbo-Berber.