Aegidenberger

Aus Pferd Pferdewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wichtige Daten

Ursprung: Aegidienberg, 1981

Hauptzuchtgebiet: Deutschland, NRW

Verbreitung: Deutschland und Nachbarländer

Stockmaß: 143 - 152 cm

Farben: alle Farben

Haupteinsatzgebiet: Sport- und Freizeitpferd

Allgemeines

Der Aegidenberger ist eine gezielte Kreuzung aus Isländer und Paso Peruano.

Exterieur

Im Aussehen ähnelt der Aegidenberger mehr dem Isländer als dem Paso Peruano. Sein Körperbau ist harmonisch, der Hals in natürlicher Aufrichtung gut aufgesetzt. Sein Kopf ist kräftig. Mähne und Schweif fallen üppig. Er hat einen tragfähigen Rücken, eine kräftige, häufig steile Schulter, eine leicht abfallende Kruppe und wenig Kötenbehang.

Interieur

Der Aegidienberger steht im Typ zwischen Pferd und Pony. Vom Isländer hat er hohe Ausdauer und Widerstandsfähigkeit sowie ein lebhaftes Wesen geerbt, vom Paso Peruano das größere Stockmaß. Beide Ursprungsrassen konnten ihre Trittsicherheit mit einbringen sowie die natürliche Veranlagung zu Tölt und Pass. Auf Grund seiner großen Ausgeglichenheit eignet er sich gut als Freizeit- und Familienpferd.

Rassenstandarts

Die Kreuzung beider Rassen ergibt, wie bereits im Zuchtziel beschrieben, durch den Einfluss des Paso Peruanos ein kooperatives mittelgroßes Pferd mit Anmut und Leichtigkeit, das als Energiebündel mit gegebenem Naturtölt mit der Robustheit des Isländers ein recht starkes Fundament hat. Dass neue Kreuzungsrassen genetisch nicht absolut gefestigt sind, ist bekannt. Sie haben gelegentlich Nachfahren mit geringerwertigen Eigenschaften als die eigentliche Rassedefinition. Diese Pferde finden ihren Einsatz zwar nicht in der Zucht, werden aber als Reitpferde gehandelt.


Im Jahre 2004 gab es Versuche, die Zuchtlinie für Aegidienberger auch für andere Rassen zu öffnen, um sie in die Zuchtlinie einzubringen. Damit jedoch würde der gewollte 5/8 Zuchtmix aus Isländer und Paso Peruano verschwimmen, was auf breiten Widerstand stieß.

Siehe auch

Liste der Pferderassen

Isländer

Paso Peruano

Interieur

Exterieur